Unternehmen

Sie habenFragen?Zu IhrenAnsprechpartnern

Zählerablesung 2017


Ablesung der Strom-, Gas- und Fernwärmezähler vom 28. November bis 13. Dezember 2017 sowie vom 02. bis 10. Januar 2018 // Energieversorgung Gera GmbH im Auftrag der GeraNetz GmbH unterwegs

Am Dienstag, den 28. November beginnt die jährliche Ablesung der Strom- und Gaszähler sowie der Fernwärmezähler im Stadtgebiet und allen Ortsteilen von Gera. Die Energieversorgung Gera GmbH (EGG) nimmt die Ablesungen im Auftrag des örtlichen Netzbetreibers, der GeraNetz GmbH, vor. Zur Ablesung greift die EGG aber auch auf Personal anderer Unternehmen zurück. Alle Mitarbeiter können sich jedoch deutlich als Beauftragte von EGG und GeraNetz ausweisen.

Die Ablesung der Zähler erfolgt in mehreren Etappen: Sie beginnt am Dienstag, 28. November in den Ortsteilen von Gera sowie in den Stadtteilen Lusan und Bieblach-Ost. Danach sind die Ableser im nordöstlichen Stadtgebiet einschließlich Stadtzentrum unterwegs. In der Zeit vom 02. bis 10. Januar 2018 werden dann die südwestlichen Gebiete Geras abgelesen. Detaillierte Angaben sind unter www.geranetz.de zu finden.

Die Kunden werden gebeten, dem Personal Zutritt zu den Zählern zu ermöglichen. Die GeraNetz GmbH weist zudem darauf hin, dass alle Zähler in Gera erfasst werden, unabhängig davon, von welchem Lieferanten die Kunden Strom und Gas beziehen. Wer zum Ablesetermin nicht zu Hause ist, kann die Zählerstände auch unkompliziert selbst erfassen. Das Ablesepersonal hinterlässt eine entsprechende Postkarte zum Zurücksenden. Die Zählerstände können außerdem auch telefonisch an der EGG-Hotline unter 0365/856-1177 durchgegeben sowie per Fax an 0365/856-1319 oder per E-Mail an info@energieversorgung-gera.de gesendet werden.

Ein zusätzlicher Service besteht für die Kunden der Energieversorgung Gera: Im Internet unter www.energieversorgung-gera.de können registrierte Onlinekunden ihren Zählerstand auch direkt im EGG-Onlineportal (Bereich Abrechnung/Zählerstandsmeldung) eingeben.

Zählerablesung 2017

Ihr Pressekontakt


 
Push it... :)