Unternehmen

Sie habenFragen?Zu IhrenAnsprechpartnern
Sozial- und Umweltfonds der EGG 2016: Unsere Energie für Ihr Projekt!

Die Gewinner 2016.

Nach zahlreich eingegangenen Bewerbungen hat Ende August eine Jury aus Mitarbeitern der Energieversorgung Gera (EGG) und dem Betriebsrat des Unternehmens über die Vergabe der Fördergelder aus dem EGG Sozial- und Umweltfonds 2016 entschieden. Es wurden acht Projekte aus Gera und der Region ausgewählt, die in einer Gesamthöhe von über 7.000 Euro gefördert werden. 

Die Aktivitäten der einzelnen Projekte beschäftigen sich in besonderer Weise mit der Unterstützung von Menschen, dem Integrationsgedanken oder dem Schutz und Erhalt unserer Umwelt. Dabei werden insbesondere Projekte gefördert, die es in der Regel schwer haben, Sponsoring- oder Fördergelder zu erhalten. Die Bandbreite an geförderten Projekten wurde bewusst groß gehalten, so dass die Mittel aus dem Fonds der EGG möglichst vielen unterschiedlichen Projekten zu Gute kommen.

Die geförderten Vereine und Initiativen 2016:

  • ASB Rettungshundezug Ostthüringen, Gera
    Taschenlampen zur Unterstützung der Suche nach Vermissten
  • DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V.
    Fußballtore zur Förderung der Freizeitbeschäftigungsmöglichkeiten in der Asylbewerbergemeinschaftsunterkunft Gaswerkstraße
  • Förderverein Kinderlachen Freundschaft e.V., Weida
    Projekt Energieeinsparung in den Garderobenräumen
  • Gleichmaß e.V., Gera
    Übernahme der Stromkosten für die Gewaltschutzwohnung des Vereins für ein Jahr
  • Hans-Christian-Andersen-Grundschule, Gera
    Errichtung eines Grünen Klassenzimmers
  • Kita „Knirpsenland“, Gera
    Instandsetzung des naturbelassenen Gartens der Kita
  • Streetwork Gera e.V.
    Unterstützung beim Wiederaufbau der Kontakt- und Beratungsstelle nach Brand: Neugestaltung der Küche inkl. Küchengeräte
  • Studenten-Förderverein Gera e.V.
    Ausstattung des Studentenklubs (StuK) mit einem Billardtisch
Push it... :)