Unternehmen

Sie habenFragen?Zu IhrenAnsprechpartnern

Bauarbeiten am Stromnetz


Sanierung von Stromversorgungskabeln in Plauenscher Straße ab 05. März bis Ende September 2018 // Neuverlegung von Stromversorgungskabeln in Robert-Koch-Straße / Marienstraße ab 12. März 2018

Die Energieversorgung Gera GmbH (EGG) führt im Auftrag des örtlichen Netzbetreibers, der GeraNetz GmbH (GNG), in den kommenden Wochen Bauarbeiten am Stromnetz durch.

Plauensche Straße
Im Zuge der Straßenbauarbeiten in der Plauenschen Straße werden parallel Sanierungsarbeiten am Stromnetz durchgeführt. Die Bauarbeiten beginnen in der Woche ab 05. März und dauern voraussichtlich bis Ende September 2018 an. Im aktuellen zweiten Teilabschnitt der Baumaßnahmen werden auf der Plauenschen Straße zwischen Robert-Koch-Straße und Liebestraße sowie zwischen Taubestraße und Liebestraße die Mittelspannungs- und Niederspannungskabel ersetzt. Diese Maßnahme dient der Erhöhung der Versorgungssicherheit. Im Auftrag der EGG sind die Unternehmen Elektro-Schöppe sowie die STRABAG AG tätig.

Robert-Koch-Straße / Marienstraße
Auch in der Robert-Koch-Straße werden Bauarbeiten am Stromnetz durchgeführt. Diese beginnen witterungsbedingt in der Woche ab 12. März und dauern voraussichtlich bis Ende Mai an. Im Rahmen der Baumaßnahme werden in der Robert-Koch-Straße bis in die Marienstraße ein neues Mittelspannungssystem sowie Niederspannungs- und Hausanschlusskabel verlegt. Damit soll das Störungsgeschehen gesenkt und die Versorgungssicherheit erhöht werden. Im Auftrag der EGG sind die Unternehmen Tiefbau Reichardt und Elektro-Schöppe tätig.

Die ausführenden Bauunternehmen sind angewiesen, größte Umsicht walten zu lassen. Dennoch kann es im Baubereich zu Einschränkungen im Fußgänger- und Radfahrerverkehr sowie zu Lärmbelästigungen und Verunreinigungen der Straße kommen. Sollten punktuelle Stromabschaltungen notwendig werden, informiert die EGG die betroffenen Anwohner rechtzeitig im Voraus. Die EGG bittet um Verständnis für die Bauarbeiten.

Bauarbeiten am Stromnetz

Ihr Pressekontakt


 
Push it... :)