Unternehmen

Sie habenFragen?Zu IhrenAnsprechpartnern

Energieversorgung Gera warnt: Inkassobüro verschickt gefälschte Stromrechnungen


Betrügerische Schreiben mit Zahlungsaufforderung im angeblichen Namen der Energieversorgung Gera (EGG) im Umlauf // Beträge keinesfalls zahlen // EGG-Kundenservice unterstützt betroffene Kunden  

In verschiedenen Regionen Deutschlands ist aktuell ein Schreiben eines Inkassobüros im Umlauf, mit dem Kunden von Energieversorgern mit dritter Mahnung aufgefordert werden, ihre angeblich überfälligen Rechnungen zu bezahlen. Die Schreiben werden vom Absender Inkassobüro „Aleksander & Co. KG“ mit postalischer Anschrift in Berlin versendet und sind auch im angeblichen Namen der EGG an Kunden in Gera und der Region zugestellt worden. Auffällig sind Rechtschreibfehler im Anschreiben, so ist beispielsweise von der nicht beglichenen „Strumrechnung“ die Rede.  

Die EGG warnt vor diesen Schreiben und weist ausdrücklich darauf hin, dass die Rechnungen nicht im Namen der EGG erstellt und versandt wurden. Die EGG arbeitet nicht mit dem Inkassobüro „Aleksander & Co. KG“ zusammen. Angeschriebene Kunden sollten den Betrag auf keinen Fall zahlen. Bei Fragen können sich betroffene oder verunsicherte Kunden gern an den EGG-Kundenservice wenden. Dieser ist unter Telefon 0365 856-1177 oder per E-Mail unter service@egg-gera.de erreichbar.  

Bundesweit warnen bereits zahlreiche Energieversorger und Verbraucherzentralen vor dem selbsternannten Inkassounternehmen „Aleksander & Co. KG“. Auch dem Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) liegen zahlreiche Beschwerden von Kunden anderer Energieversorger vor, so dass der Verband in einer Pressemitteilung ebenfalls eine konkrete Warnung vor dem „Inkassobüro Aleksander“ ausspricht. Laut BDIU existiert das Inkassobüro überhaupt nicht. Die Mahnschreiben sollten keinesfalls bezahlt oder direkt darauf reagiert werden. Der BDIU rät Betroffenen zu einer Anzeige bei der Polizei.  

Energieversorgung Gera warnt: Inkassobüro verschickt gefälschte Stromrechnungen

Ihr Pressekontakt


 
Push it... :)