Unternehmen

Sie habenFragen?Zu IhrenAnsprechpartnern
EGG
EGG

ENGIE ist Europas führende Marke für den effizienten Einsatz von Energien. Mit 3.000 Mitarbeitern an 30 Standorten eröffnen wir Ihnen in Deutschland individuelle Perspektiven in einem absoluten Zukunftsmarkt. Als Teil der ENGIE Deutschland beliefert die Energieversorgung Gera GmbH als modernes Versorgungsunternehmen über 70.000 Kunden in Gera und der Region mit Strom, Gas, Fernwärme und energienahen Dienstleistungen. Bereichern Sie unsere Kompetenzfelder Technik, Energie und Service mit Ihrem Know-how!

Für unseren Unternehmensbereich Automatisierungs- und Kommunikationstechnik / IT suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen


Mitarbeiter ISMS-, Prozess-, Asset- und Dokumentenmanagement (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei dem Betrieb von Managementsystemen (z.B. ISMS nach ISO 27001)
  • Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses des ISMS-Managementsystems sowie der Unternehmensziele zur Informationssicherheit
  • Erstellung und Revision von Richtlinien, Verfahren, Dokumentationen und Handbüchern
  • Mitarbeit bei Strategie-, Innovations-, Digitalisierungs- und Change-Projekten
  • Aufbau eines bereichsübergreifenden Asset-Managements auf dem Gebiet der Automatisierungs-, Kommunikations- und Informationstechnik
  • Aufnahme, Modellierung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Interdisziplinäre Tätigkeiten auf dem Gebiet der Energieversorgung und -verteilung
  • Unterstützung des operativen Betriebes

 Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (vorzugsweise Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften)
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Automatisierungs- und Informationstechnik und Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sowie im Betrieb von Managementsystemen (z.B. ISMS)
  • Gutes technisches Verständnis für die Zusammenhänge innerhalb und zwischen den einzelnen Versorgungsarten Strom, Wärme und Gas
  • Gutes betriebswirtschaftliches Wissen und Kenntnisse hinsichtlich der unterstützenden Softwareapplikationen (z.B. Schleupen und/oder SAP)
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • Interdisziplinäres und integratives Denken und Handeln
  • Eigenständige, zielorientierte, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise

 Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben in einem eigenverantwortlichen Arbeitsgebiet
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (AVEU) sowie attraktive Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeit in einer 38-Stunden-Woche

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bis spätestens 08.09.18 per E-Mail an personal@energieversorgung-gera.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für unseren Unternehmensbereich Automatisierungs- und Kommunikationstechnik / IT suchen wir zum 01.01.2019 einen


Mitarbeiter Prozess-IT / Operational Technology (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Projektierung und Errichtung von Automatisierungs- und Fernwirkanlagen
  • Systembetreuung und Engineering von SCADA-Anwendungen unterschiedlicher Hersteller
  • Support von Datenschnittstellen
  • Koordination von Anwenderanforderungen und Erstellen von Statistiken und Reports
  • Mitarbeit in Digitalisierungs- und Change-Projekten
  • Technische Vertriebsunterstützung Dienstleistungsportfolio Automatisierung
  • Koordination von Dienstleistungen im Endkundengeschäft sowie Mitwirkung beim Aufbau eines bereichsübergreifenden Asset-Managements auf dem Gebiet der Automatisierungs-, Kommunikations- und Informationstechnik
  • Erstellung und Revision von fachgerechten Projektdokumentationen
  • Interdisziplinäre Tätigkeiten auf dem Gebiet der Energieversorgung und -verteilung
  • Unterstützung des operativen Betriebes sowie der Betriebs- und Netzführung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 Ihr Profil:

  •  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektro-, Automatisierungs- oder Informationstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in der Programmierung von SPS–, DDC- und SCADA-Systemen
  • Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sowie idealerweise Erfahrungen im technischen Vertrieb von MSR-Lösungen
  • Gutes technisches Verständnis für die Zusammenhänge innerhalb und zwischen den einzelnen Versorgungsarten Strom, Wärme und Gas
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • Interdisziplinäres und integratives Denken und Handeln
  • Eigenständige, zielorientierte, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise

 Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben in einem eigenverantwortlichen Arbeitsgebiet
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (AVEU) sowie attraktive Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeit in einer 38-Stunden-Woche

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bis spätestens 08.09.18 per E-Mail an personal@energieversorgung-gera.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Push it... :)